dr olena blaun la cuna del arte 2.jpeg

Dr. Olena Balun

Kuratorische Konzepte und Ausstellungen

Dr. Olena Balun studierte und promovierte am Institut für Kunstgeschichte an der LMU München. Seit 2012 ist sie als Autorin und Kuratorin tätig. 2014-16 unterrichtete sie Kunstgeschichte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Schwerpunkte: Ikonographie, 19. Jahrhundert, Klassische Moderne). Seit 2017 ist sie Vorstand im Kunstverein Rosenheim. Seit 2018 arbeitet sie projektbezogen für die Städtische Galerie Rosenheim. Als freie Kuratorin realisiert sie außerdem seit über drei Jahren Projekte und Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Rosenheim und München.

 
 

Vita

Seit 2019
Städtische Galerie Rosenheim
Freie Kuratorin, PR-Mitarbeit

Seit 2018
Ausstellungsprojekt KunstSchauFenster
Inhaberin, Kuratorin

Seit 2017
Kunstverein Rosenheim
Vorstand, Kuratorin
www.kunstverein-rosenheim.de

2018
Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst
Leitung der Geschäftsstelle

LEHRTÄTIGKEIT

2018-2020
Münchner Bildungswerk, VHS Rosenheim
Dozentin für Kunstgeschichte
Schwerpunkte: Impressionismus und Expressionismus, Bauhaus, Ukrainische Avantgarde

2014 – 2016
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl
für Neuere und Neueste Kunstgeschichte
Schwerpunkte: Klassische Moderne und Avantgarde, 19. Jahrhundert, Profane Ikonographie

STUDIUM

2009 – 2014
Doctor Philosophiae in Kunstgeschichte
Ludwig-Maximilians-Universität München

2004 – 2009
Magister Artium in Kunstgeschichte
Ludwig-Maximilians-Universität München

1999 – 2004
Magister der Philologie in Deutsch und Englisch
Taras-Ševčenko-Universität Kyjiv