VITA 

ANDREAS WERNER GORTAN

 

Geboren 1966 in Hartberg/Steiermark/ Österreich

Lebt und arbeitet in Burgau/Stmk

 

Ab 1996 intensive Beschäftigung mit den Medien Aquarell, Acryl, Öl, Kohle

Posthume Malschule Prof. Rudolf Huszar

 

Autodidaktisches Studium der Landschaftsmalerei mit Schwerpunkt Aquarell

 

1998 Begründung des MYSTISCHEN LANDSCHAFTS-REALISMUS mit 

Prof. Dr. Max J Hiti

 

2012 Teilnahme an der "CONTEMPORARY ART FAIR SHANGHAI"

 

Ausstellungen auf 

Schloß Burgau

Alte Galerie Stadt Fürstenfeld

Hartberg, Graz, Salzburg

Zypern, USA/SC, Krefeld.....

 

Seit der Gründung der "International Watercolor Society AUSTRIA" 2015 als

Co-Representative der IWS tätig.