VITA

 

Geb. 1966 in München

1987 – 1989 Studium Kunstdidaktik und Psychologie an der LMU München

1989 – 1991 Studium freie Malerei an der Akademie der bildenden Künste München bei Prof. Jürgen Reipka

1992 – 1993 Leitung der städtischen Kindermalschule Tittmoning

1993 -1997 Studium Kommunikationsdesign an der Fachhochschule für Gestaltung München mit Diplomabschluß ’97

 

PROJEKTE (Auswahl)

- 1996 Kunstpark Ost: diverse Ausstellungen und Aktionen / Interessensvertretung Künstlergruppe Werk 3

- 2002 Kunstinstallation in der Eingangshalle eines Chemiekonzernes in den USA

- 2008 Siebdruck-Portrait des Hermann von Helmholtz für die bayerische Rektorenkonferenz (Uni Bayern e.V.)

- 2012 Kunstinstallation aus Pflastersteinen für eine Privatsammlung in Frankreich

- 2017  Siebdruck-Portrait König Ludwig II für die TU München

 

AKTUELL (Auswahl) 

- Fassadengestaltung für die TU München (Neubau Forschungszentrum Campus Garching / Co-Autor Bill März / Architekten Carpus & Partner)

- Gestaltung einer Glastür in der Elbphilharmonie Hamburg (im nicht-öffentlichen Bereich)

 

Meine künstlerische Entwicklung hat mich über die Jahre mit verschiedensten Ausdrucksformen und Techniken in Berührung gebracht.

In welchem Medium ich auch arbeite, für mich ist neben der inhaltlichen Reflektion insbesondere die Schwingung eines Werkes wichtig. Ich arbeite gerne projekt- und themenbezogen, und lege sehr viel Wert auf eine Aura von Inspiration und Freiheit.

 

www.ina-rosenthal.de