Monika Sokol

Vita:

Künstlerin mit Schwerpunkt Abstrakte Malerei und Zeichnung.

Fachlehrkraft Kunst und Bildnerisches Gestalten.

Diplom Kunst- und Gestaltungstherapeutin, Hochschule Nijmegen/Arnhem, Niederlande.

Feldenkrais-Pädagogin

 

1966 geb. in Ulm an der Donau, Süddeutschland

1986 – 1989 Lehramtsstudium Kunst, Pädagogische Hochschule Freiburg

1989 – 1994 Hochschulstudium Kunst- und Gestaltungstherapie, 1 Jahr       Hochschule für Kunsttherapie Nürtingen, 4 Jahre Hochschule Nijmegen / Arnhem, Akademie voor Kreatieve Therapie, Niederlande, Abschluss: Diplom Kunst- und Gestaltungstherapeutin, incl. Lehrbefugnis für das Fach Kunst und Bildnerisches Gestalten

1994 – 1998 Kunsttherapeutin in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens in den Niederlanden

1997 – 2000 Feldenkrais-Ausbildung (Bewegungs- und Entwicklungslehre nach Moshé Feldenkrais) bei Mia Segal, International Academy for Feldenkrais Training, Ubbergen/Niederlande, Abschluss: Zertifikat Feldenkrais-Trainer

2000 – 2001 Feldenkrais-Lehrerin im Reha-Zentrum Isarwinkel, Bad Tölz, Arbeit mit Hirn-/ Schädelverletzten

seit 1998 lebt und arbeitet in München als Malerin und Kursleiterin für Malerei 

 

Ausstellungen

Teilnahme an Gruppenausstellungen:

1994: Hochschule Arnhem/Nijmegen, Niederlande

1996: Limos Kunstenaars Kazerne, Nijmegen, Niederlande

2007: Atelierprojekt, München und VHS OLM2012: Pelkovenschlössl München – Moosach

 

Einzelausstellungen:

2006: LeseLotte Kinderbuchladen, München

2008: Meilerhaus, Kirchheim bei München

2009: ZIST Penzberg

2010: Seehaus Feldmoching

2010: Meilerhaus, Kirchheim bei München

2011: Meilerhaus, Kirchheim bei München

 

www.monika-sokol.de

Monika Sokol
Monika Sokol