Vom Finden zum Erfinden

Mit:

Isolde Angerer

€380

Mischtechnik

Isolde Angerer

Kurs Beschreibung

Eintauchen in eine Welt, wo sich Malerei, Collage und Fundstück miteinander verbinden. Angeschwemmte Hölzer, verlorene „Wrackteile“, verwitterte Karton- und Papierreste, Rostteile, allerlei vom Trödelmarkt oder aus der Kiste oder dem Schrank – was geschenkt oder geerbt wurde sollen zu Materialcollagen und Objekten zusammengestellt werden – sich zur eigenen Material- und Bildsprache entwickeln. Die „neuen“ Arbeiten bekommen dadurch wieder eine ganz andere Bedeutung.

Für wen ist dieser Kurs?

Anfänger & Fortgeschrittene

Was muss ich mitnehmen?

  • Untergründe
  • Hintergründe – Objektträger aus Holz, Leinwand, Plexiglas(resten) Objektrahmen, Holzkörper, alte Holzladen, alte Bilderrahmen, … (Alles aus Holz kann auch im Kurs bei der Dozentin gekauft werden)
  • Hahnemühle Nostalgieblock 190g/m2
  • Format nach Wunsch (für Papierarbeiten)
  • Karton(reste), Papier(reste)
  • geschöpfte Papiere ab ca. 190g/m2
  • wenn vorhanden
  • Japanpapier, Seidenpapier (weiß)
  • wenn vorhanden (Papiere können auch von der Dozentin gekauft werden)
  • schwarze und weiße Acrylfarbe
  • schwarzer Acryllack (Spraydose) matt, seidenmatt
  • Acrylfarben nach eigenem Farbwunsch
  • gute Qualität
  • 3 bis 5 Farbroller (Schaumstoff ca. 5 cm breit) mit mindestens 2 Halter
  • verschiedene Spachteln aus Kunststoff
  • Tapetenroller
  • Acrylbinder + ein verschließbares Gefäß zum Abfüllen, + ein schmaler Borstenpinsel als Klebepinsel, + wenn vorhanden ein altes Plastikset als Klebeunterlage
  • Leim, doppelseitiges Klebeband, Zweikomponenten Klebstoff, Klebestift, andere Klebstoffe
  • wenn vorhanden
  • Wassersprühflasche
  • Pastellfixativ, Fixativ (Spraydose)
  • Schreibzeug, Tesa-Krepp, Schere, Cutter, Stahllineal, Maltücher, Frischhaltefolie, Schneidunterlage (wenn vorhanden)
  • Fön
  • Persönliche Malutensilien
  • verschiedene Kreiden und Stifte
  • wenn vorhanden
  • Sammelstücke – Fundstücke – Erbstücke nach Vorliebe z.B.
  • alte Passepartouts, alte Schachterl, alte oder verwitterte Kartonreste, alte Fotos, alte Schriften, Dokumente, …
  • Schnüre, Bänder, Packschnüre, Fäden, Zwirn, alte Knöpfe, Nähzubehör, Häkelnadel, Stricknadeln, …
  • wenn vorhanden
  • flache Metallteile, Münzen, …
  • verschiedene Drähte – wenn möglich auch verrostet
  • feste Papprollen, alte Zwirnspulen, alte Buchhüllen, alte Holzteile, Schwemmholz, Uhrenzubehör, …
  • WERKZEUG
  • wenn vorhanden
  • Akku-Bohrschrauber mit verschiedenen Einsätzen
  • Bohrer, Hammer, Zangen, Ahle, Schraubendreher, Schleifpapier, Nägel, Schrauben, Möbelgleiter, Aufhängungen, Japansäge, Pugsäge

Kursdaten

Kurs Termin

Mo 12 Juni | 10:00 - 17:00
Di 13 Juni | 10:00 - 17:00
Mi 14 Juni | 10:00 - 17:00
Do 15 Juni | 9:00 - 15:00

Teilnehmer

Für:

8

-

10

Personen

Leitung:

Isolde Angerer

Ort

La Cuna del Arte
Rohrdorfer Straße 180
83071 Stephanskirchen
Bayern, Deutschland

Preis:

€380

Zahle eine Anzahlung bequem online und reserviere deinen Platz für diesen Workshop.

Ihre Dozent

Isolde Angerer

Isolde Angerer

Mischtechnik

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Impressionen aus dem Kurs