Drucktechnik- Monotypie - Das Unikat

Julia Vogel

16.-18. Juli 2018

Über Julia Vogel

Kursbeschreibung

Die Monotypie ("ein einziges Bild") ist eine Mischung aus Malerei, Zeichnung und Druckgrafik. Hierbei wird die Farbe gleichmäßig auf die Druckplatte gewalzt und das Motiv mit Pinselstiel, Spachtel und anderen Werkzeugen eingezeichnet. Tonwerte ergeben sich z.B. durch Andrücken des Papiers mit dem Handballen, Borstenpinsel ergeben einen strukturierten Strich und wirken wie eine Zeichnung. Verschiedene Fundstücke wie Orangennetzte, Blasenfolie, Drahtgitter usw. führen zu interessanten Strukturen. Durch das Auflegen des Papiers ergibt sich ein spiegelverkehrter Abdruck. 

Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien und Techniken. Zeichnerische Fähigkeiten sind nicht notwendig. 

 

Kursname: Monotypie-Das Unikat

Kursnummer: 18-07JVO-I

Termin: 16.-18. Juli 2018

Zeit:, Montag - Mittwoch 10:00 bis 17:00 Uhr

Kurstage: 3

Kursgebühr: 280€

Für: Anfänger und Fortgeschrittene

Teilnehmer: 6 – 10 Personen

Dozentin: Julia Vogel