Fotorealismus & Hyperrealismus

5.-10. März 2018

Jorge Villalba Strohecker

Kursbeschreibung

Bestimmt haben Sie sich schon gefragt, wie manche Maler es schaffen, die Realität mit Ölfarben so scharf zu treffen, ja sogar zu übertreffen und über die Abbildung zu einem Bild zu gelangen. Selten verrät ein Maler seine Geheimnisse, aber in diesem Kurs werden Strategien, Tricks und Technik, um fotorealistische Bilder zu malen, offengelegt.

Durch die Auswahl an richtigen Materialien und nicht zuletzt mit Ihrer Begeisterung werden Sie innerhalb des Kurses ein hyperrealistisches Bild verwirklichen können. Sie werden dabei von meiner langjährigen Erfahrung mit Öltechniken profitieren können.

Verschiedene fotografische Motive, sowie das dafür geeignete Malmaterial werde ich Ihnen vorschlagen, damit Sie zu dem besten Ergebnis in kurzer Zeit gelangen können. Die Arbeitsmaterialien werde ich Ihnen nach Ihrer Anmeldung empfehlen.

Falls Sie ein eigenes Motiv mitbringen möchten, würde ich gerne mit Ihnen dessen Schwierigkeitsgrad überprüfen, ob es innerhalb einer Woche zu schaffen wäre. Ich freue mich auf Sie.

 

Kursname: Fotorealismus & Hyperrealismus

Kursnummer: 18-3JVS

Termin: 5. – 10. März 2018

Zeit: Montag – Freitag, 10:00 – 17:00 Uhr, Samstag 9:00 - 15:00 Uhr

Kurstage: 6

Kursgebühr: 440 €

Für: Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene

Teilnehmer: 6 – 10 Personen

Dozent: Jorge Villalba Strohecker

Kurssprache: deutsch und/oder spanisch


Mini Video von Jorges Kurs Fotorealistische Zeichnungen, es lohnt sich reinzuschauen. Vielen Dank für das Video Barbara!

Download
Fotorealistische Zeichnungen_mit_Jorge_V
MP3 Audio Datei 5.0 MB