Gisela zur Strassen

Kalligraphie/Mischtechnik: Schrift & experimentelle Buchgestaltung

4.-7. Juni 2019 

Kursbeschreibung

 

In diesem Workshop geht es darum aus Übungsblättern zu Buchstaben, Wörtern und kurzen Texten, für die wir die Schriftform „Textura“ verwenden, ein ganz individuelles, experimentelles und kreatives Buch zu gestalten.

Die Schrift Textura eignet sich sehr gut zum Experimentieren. Sie wird geübt und geschrieben mit verschiedenen Werkzeugen, wie Federn, Balsaholz und Lacktropfern in variierenden Formen und Größen. Ergänzt wird die Experi- mentierphase mit Farbgestaltung und Handprägung.

 

 

Auf verschiedenfarbigen Papieren entstehen kreative Buchstaben- und Wortgestaltungen, die für das Buch zerschnitten und neu zusammengesetzt werden. Die neu entstehenden Ausschnitte und Kombinationen wirken auf uns und geben Raum sie mit Worten und Gedanken zu füllen.

 

Das Buch kann immer wieder ergänzt werden und auch als Kurs-Tagebuch dienen.

 

Kursname: Kalligraphie/Mischtechnik: Schrift & experimentelle Buchgestaltung

Kursnummer: 19-06GZS

Termin: 4. - 7. Juni 2019

Zeit: Dienstag - Donnerstag 10 – 17 Uhr, Freitag 9-15 Uhr

Kurstage: 4

Kursgebühr: 360 € 

Für: Anfänger und Fortgeschrittene

Teilnehmer: 6 – 10 Personen

Dozentin: Gisela zur Strassen