Conny Himme

Acryl: Grisaille-Untermalungen und Lasuren

21.-25. Oktober 2019

Conny Himme

Vita

 

 

 

 

Kursbeschreibung

Eine besondere Technik, einem Bild Tiefe zu verleihen, ist die Untermalung mit Grautönen, auch Grisaille-Malerei genannt. Hierbei wird in den ersten Stufen des Bildes das Motiv in Schwarz-Weiß angelegt. Das hat den Vorteil, sich schon vor der Farbgebung über die entscheidenden Hell-Dunkel-Kontraste der Komposition klar werden zu können. Danach folgt in lasierenden Schichten die eigentliche Farbgebung. Diese Malweise war im Mittelalter üblich und wird bis in die Moderne eingesetzt. Der reizvolle Effekt dieses Vorgehens birgt besondere Überraschungen. Die Wirkung des Bildes bleibt lange offen und lässt sich auch später noch auf verschiedenen Wegen verändern. Mit qualitativ guten Acrylfarben erzielen wir wunderbare Ergebnisse. Die Motive sind frei wählbar und können von Portrait und Figuren zu andren realistischen und sogar abstrakten Themen reichen.

 

Kursname: Was sehe ich gut aus!

Kursnummer: 19-10CHI

Termin: 21.-25. Oktober 2019

Zeit: Montag – Donnerstag, 10:00 – 17:00 Uhr; Freitag 9:00 - 15:00 Uhr

Kurstage: 5

Kursgebühr: 410 €

Für: Anfänger und Fortgeschrittene

Teilnehmer: 6 – 10 Personen

Dozentin: Conny Himme