Robert Zielasco

Acryl: Form & Farbe

14. - 18. September 2020

´
´

Kursbeschreibung

 

„Wie ein Jazzmusiker seinen Bach können muss, um gute Improvisationen zu spielen, soll ein Maler die Gesetze der Flächen, die Komposition, die Wirkung der Formen und Farben und die Alchemie des Materials kennen.“

(Robert Zielasco)

 

In diesem Sinne – mit geschulter Empfindung und entwickeltem Instinkt – geht es in diesem Kurs sodann mit großer Lebendigkeit ins Prozesshafte und Experimentelle. Die Bilder werden komponiert. Die leuchtende Farbmaterie wird auf die Leinwand geschüttet, gespritzt und auf dieser bewegt, mit Stift oder Spachtel werden schwungvolle Akzente gesetzt und mit Materialien wie Spiritus, Teer, Unterbodenlacke und Beizen weitere Inhalte geschaffen, die ein Pinsel nicht vermag.

 

So entstehen Bilder voller Spannung, Dynamik, Tiefe und überraschenden Details.

 

Während des Kurses finden täglich Einzelgespräche und Gruppengespräche über die Arbeiten statt.

 

Um den Kurs für Sie effektiver zu gestalten, ist der Kurs auf maximal 

9 Teilnehmer/-innen beschränkt.

 

Kursname: Form & Farbe

Kursnummer: 20-09RZI

Termin: 14. – 18. September 2020

Zeit: Montag – Donnerstag, 10:00 – 17:00 Uhr

 Freitag, 09:00 – 15:00 Uhr

Kurstage: 5

Kursgebühr: 480 €

Für: Teilnehmer mit Grundkenntnissen in der Malerei

Teilnehmer: 6 – 9 Personen

Dozent: Robert Zielasco