Bildschirmfoto 2022-02-12 um 18.48_edited.jpg

Pflichtprogramm Perspektive

mit Gerhard Ruhland

19. - 22. September 2022

 

Zeichnen / Mischtechnik

Gerhard Ruhland

Beschreibung

"Stärken Sie ihr Selbstvertrauen".

Hört sich der Titel dieses Seminars für sie zu "trocken" an?


Ist Perspektive vielleicht sogar ein "Angst-Thema" für Sie? ein "Folterkurs"??


Oder sind Sie der Meinung, dass man als Künstler und Maler auch sehr gut ohne Perspektive – Kenntnisse arbeiten und leben kann?


Ich möchte sie in diesem Seminar davon überzeugen, dass das Thema Perspektive einerseits unheimlich Spaß machen kann, dass andererseits dieses Thema in fast allen künstlerischen Ausdrucksformen hilfreich, wichtig und ja: notwendig ist.


Wenn Sie ganz einfach die grundlegenden Regeln beherrschen, haben Sie ein ganz anderes Selbstbewusstsein beim künstlerischen Arbeiten insgesamt. 


Versuchen Sie daher nicht weiter, dieses "Problem" zu umgehen, beziehungsweise zu "ummalen"...


Im Gegenteil: 

packen Sie es an! Sie können es!


Ich werde Ihnen in diesem Seminar die Grundregeln verständlich und intensiv vermitteln. Und sie werden dann staunen, wie vielfältig die Anwendungsbereiche für Ihre neu erworbenen Kenntnisse sind.


Und genau das ist ein toller und neuer Einfluss für ihre künftige künstlerische Arbeit.

Ich verspreche Ihnen: wir werden es so gestalten, dass es keine Quälerei und nicht "trocken" ist 

-ganz im Gegenteil…

Für wen ist dieser Kurs?

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Was muss ich mitnehmen?

Eine Materialliste folgt in Kürze. Bei Fragen kontaktiere uns gerne per E-Mail oder Telefon.

 
workshops_1

Kursdaten

Termin

  • Dauer: 4 Tage

  • Datum: 19. - 22. September 2022

  • Zeiten: Mo-Do 10-17 Uhr

Teilnehmer

  • 6 - 14

Ort

La Cuna del Arte
Rohrdorfer Straße 180
83071 Stephanskirchen
Bayern, Deutschland

Preis: 380€

Anzahlung: 100€. Zahle bequem online und reserviere deinen Platz für diesen Workshop.

 

Über Gerhard Ruhland

"Ich bin dabei und helfe Dir."

Künstlerisches Arbeiten hat unbeschreiblich viele Facetten.

Es beginnt ganz einfach mit der Lust zu malen.
Was auch immer Dein Wunsch oder Plan ist – wir reden nicht nur, sondern verständigen uns mit Bleistift und Papier. Den weiteren Weg zum fertigen Kunstwerk mit Hilfe der Farbe gehen wir dann gemeinsam. ​

Gerhard Ruhland La Cuna del Arte.png