Abendakademie%20Kunstgeschichte%20La%20Cuna%20del%20arte_edited.jpg

Bilder verstehen: 
Von Botticelli bis Kandinsky

mit Dr. Olena Balun

17. Mai 2021 - 12. Juli 2021 (wöchentlich)

Dieser Kurs ist leider schon vorbei!
 

Kunstgeschichte

Dr. Olena Balun

Beschreibung

Die Bildende Kunst reflektiert seit Jahrhunderten das Weltgeschehen. Gemälde, Skulpturen und Bauwerke sind stets unter bestimmten politischen und religiösen Verhältnissen, Moralvorstellungen und Schönheitsidealen entstanden. Liebeserklärungen, versteckte Botschaften, Herrscherhuldigungen und Verschwörungen wurden oft darin verschlüsselt. Es gibt bestimmte Regeln und Hilfsmittel, die uns erlauben, diese Werke „lesen“ und verstehen zu können. Das Wissen über historische Hintergründe, Dichtung und Philosophie sowie die Kenntnis bestimmter Symbole und Attribute sind dabei besonders hilfreich.


Warum tragen Frauen auf vielen Gemälden von Sandro Botticelli offene Haare mit Perlenschmuck? Was hat das mit der Göttin Venus zu tun? Wie erkennt man eine Venus? Was hat ein kleiner Hund im Doppelbildnis zu bedeuten und was ein Vogel auf einem verdorrten Zweig?


Mit all diesen Fragen beschäftigt sich die Ikonographie, eine Methode der Kunstwissenschaft, deren Gegenstand Deutung der Bildinhalte und Symbole ist. Der Kurs bietet die Möglichkeit, einen Einblick in das weite Feld verschiedener Bildthemen zu bekommen und die Methode, Bilder zu interpretieren, sich Schritt für Schritt anzueignen. Es werden prägnante Beispiele aus verschiedenen Epochen von der Renaissance bis zur frühen Avantgarde analysiert, die Entstehung und Entwicklung von religiösen und weltlichen Symbolen und Motiven besprochen.


Am vorletzten Termin, den 4. Juli, ist ein Museumsbesuch in der Alten Pinakothek in München geplant (soweit die dann geltenden Corona Bestimmungen dies zulassen).

Für wen ist dieser Kurs?

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Was muss ich mitnehmen?

Alle Materialien werden vor Ort zur Verfügung stehen.

Dieser Kurs ist leider schon vorbei!
 
workshops_1

Kursdaten

Termin

Dauer: 17. Mai - 12. Juli 2021
6 Termine: 17. Mai, 1. Juni, 14 Juni, 21 Juni, 4. Juli, 12. Juli 
Zeiten: 18.30 - 20 Uhr

Teilnehmer

Teilnehmer: 8 - 14 Personen
Leitung: Dr. Olena Balun

Ort

La Cuna del Arte
Rohrdorfer Straße 180
83071 Stephanskirchen
Bayern, Deutschland

Preis: 195€

Anzahlung: 100€. Zahle bequem online und reserviere deinen Platz für diesen Kurs.

Dieser Kurs ist leider schon vorbei!
 

Über Dr. Olena Balun

Dr. Olena Balun studierte und promovierte am Institut für Kunstgeschichte an der LMU München. Seit 2012 ist sie als Autorin und Kuratorin tätig. 2014-16 unterrichtete sie Kunstgeschichte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Schwerpunkte: Ikonographie, 19. Jahrhundert, Klassische Moderne). Seit 2017 ist sie Vorstand im Kunstverein Rosenheim. Seit 2018 arbeitet sie projektbezogen für die Städtische Galerie Rosenheim. Als freie Kuratorin realisiert sie außerdem seit über drei Jahren Projekte und Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Rosenheim und München.

dr olena blaun la cuna del arte 2.jpeg